KRASO Bodendurchführung Typ FBV-BDF
Bodendurchführung zur systemkonformen Anbindung an FBV-Folien, aus hochwertigem, form- und druckstabilem Vollwandmaterial bzw. KG 2000 (Polypropylen (PP), mineralverstärkt, glattwandig, langlebig, hohe Schlagzähigkeit), für den Einbau in WU-Bodenplatten mit bauseits verlegter Frischbetonverbundfolie mittels 20 cm umlaufender, eckiger FBV-Dichtungsmanschette, zum Anschließen von KG, HT bzw. KG 2000 - Grundleitungen, ca. 50 cm lang, mit druckwasserdichter, umlaufender KRASO Vierstegdichtung, einseitig angeformter Steckmuffe und KRASO Deckel als EinbauhilfeEffektive Abdichtung im System + Bodendurchführung zur systemkonformen Anbindung an Frischbetonverbundabdichtungen. + Herstellerunabhängig: Frischbetonverbundfolien (FBV) sämtlicher Hersteller können angebunden werden. + KRASO FBV-Dichtungsmanschette aus rostfreiem Edelstahl V2A mit 20 cm umlaufender, eckiger Frischbetonverbundfolie. + KRASO Bodendurchführung Typ BDF: Die bewährte Bodendurchführung mit KRASO Vierstegdichtung – MPA-geprüft bis 7 bar! Radondicht!+ Aus form- und druckstabilem Vollwandmaterial mit geringem Abrieb! Einbau auch bei niedrigen Temperaturen. + Erhältlich auch in KG 2000: aus Polypropylen (PP), mineralverstärkt, glattwandig, langlebig. + Einseitig angeformte Steckmuffe zum Anschluss von KG, HT bzw. KG 2000 - Rohren. + Inklusive KRASO Deckel als Einbauhilfe.
KRASO Wanddurchführung Typ FBV-FR
Wanddurchführung zur systemkonformen Anbindung an FBV-Folien, in FließRichtung, für den Einbau in WU-Betonwände mit bauseits verlegter Frischbetonverbundfolie mittels 20 cm umlaufender, eckiger FBV-Dichtungsmanschette, inkl. Fixierrahmen zur einfachen Befestigung, zum beidseitigen Anschließen von KG, HT bzw. KG 2000 - Rohren. Einseitig angeformte Steckmuffe, einseitig Spitzende, mit druckwasserdichter, umlaufender KRASO Vierstegdichtung und 2 KRASO Deckeln als EinbauhilfeImmer die richtige Fließrichtung im FBV-System + Wanddurchführung zur systemkonformen Anbindung an Frischbetonverbundabdichtungen. + Herstellerunabhängig: Frischbetonverbundfolien (FBV) sämtlicher Hersteller können angebunden werden. + KRASO FBV-Dichtungsmanschette aus rostfreiem Edelstahl V2A mit 20 cm umlaufender, eckiger Frischbetonverbundfolie. + Dank der KRASO Wanddurchführung Typ FR können Abwasserrohre die Fließrichtung beibehalten! Überflüssige Kanten werden vermieden. Verstopfte Rohre: Fehlanzeige! + Durch den flexiblen und dennoch dichten Anschluss an das Rohrsystem werden Spannungen durch Setzungen der KG-Leitung minimiert!+ Mit der bis 7 bar druckwasserdichten, umlaufenden KRASO Vierstegdichtung bleibt der Keller trocken und geschützt vor Radon. + Aus Vollwandmaterial! Erhältlich auch in KG 2000 aus Polypropylen (PP), mineralverstärkt, glattwandig, langlebig.
KRASO Futterrohr Typ FBV-FE - Futterrohr Echtmaß
dickwandiges Kunststoff-Futterrohr zur systemkonformen Anbindung an FBV-Folien, zum Einbetonieren mit bauseits verlegter Frischbetonverbundfolie mittels 20 cm umlaufender, eckiger FBV-Dichtungsmanschette, inkl. Fixierrahmen zur einfachen Befestigung, Farbe: grau, als Aussparung zum nachträglichen Einbau von Rohren oder Kabeln mittels KRASO Dichteinsatz (nicht im Lieferumfang enthalten), mit druckwasserdichter sowie gas- und geruchsdichter, umlaufender KRASO Vierstegdichtung und 2 KRASO Deckeln als EinbauhilfeID = InnenDurchmesser Futterrohr EchtmaßDas Futterrohr für die FBV-Anbindung + Futterrohr zur systemkonformen Anbindung an Frischbetonverbundabdichtungen. + Herstellerunabhängig: Frischbetonverbundfolien (FBV) sämtlicher Hersteller können angebunden werden. + KRASO FBV-Dichtungsmanschette aus rostfreiem Edelstahl V2A mit 20 cm umlaufender, eckiger Frischbetonverbundfolie. + Das dickwandige Kunststoff-Futterrohr Echtmaß zum Einbetonieren: Als Aussparung für den nachträglichen Einbau von Rohren oder Kabeln mittels KRASO Dichteinsatz! + Mit druckwasserdichter, umlaufender KRASO Vierstegdichtung – zertifiziert und geprüft: Durch ihre spezielle Geometrie geht die Vierstegdichtung eine druckwasser-, gas- und geruchsdichte Verkrallung mit dem Beton ein. + Material und Verarbeitung: KRASO Futterrohre werden aus wetterbeständigem und schlagfestem Kunststoff produziert. Die druckwasserdichte, umlaufende KRASO Vierstegdichtung wird per Vulkanisierung mit dem Kunststoffrohr verbunden.
KRASO Kabeldurchführung FBV-KDS
Doppeldichtpackung als Kabeldurchführungssystem zum Einbetonieren, zur Anbindung von bauseits verlegter Frischbetonverbundfolie mittels Klemmflansch inkl. 20 cm umlaufender, eckiger FBV-Manschette, inkl. Fixierrahmen zur einfachen Befestigung, beidseitig steckbar zur möglichen Paketbildung, für die spätere Belegung von Medienleitungen mittels KRASO Systemdichteinsatz KDS (nicht im Lieferumfang enthalten) oder zum Anschluss von Kabelleerrohren mittels KRASO Systemdeckel (nicht im Lieferumfang enthalten)Doppeldichtpackung im FBV-System + Kabeldurchführung zur systemkonformen Anbindung an Frischbetonverbundabdichtungen. + Herstellerunabhängig: Frischbetonverbundfolien (FBV) sämtlicher Hersteller können angebunden werden. + KRASO FBV-Dichtungsmanschette aus rostfreiem Edelstahl V2A mit 20 cm umlaufender, eckiger Frischbetonverbundfolie. + Kompatibel mit allen gängigen Systemen! Dicht dank druckwasserdichter, umlaufender KRASO Vierstegdichtung! Sicher durch bruchunempfindliches Vollwandmaterial!+ Das intelligente, umfassende und flexible Kabeldurchführungssystem für komplexe Neubauten: Öffentliche Gebäude, Kliniken, technisch-naturwissenschaftliche Einrichtungen oder den industriell-gewerblichen Bereich. + Beidseitig steckbar zur möglichen Paketbildung.
KRASO Pumpensumpf FBV - Beton -
zum Sammeln von Abwässern, aus WU-Beton mit 12 cm starken, bewehrten Wänden aus einem Guss - auf Anfrage mit FBV - ManschettePumpensümpfe, Aufzugsunterfahrten, Kabelschächte + Betonfertigteile als Sonderanfertigungen mit systemkonformer Anbindung an Frischbetonverbundabdichtungen: Pumpensümpfe, Aufzugsunterfahrten, Kabel- oder Revisionsschächte. + Vollständige Folienverkleidung mit Anbindung an die Bodenplattenabdichtung! Herstellerunabhängig: Frischbetonverbundfolien (FBV) sämtlicher Hersteller können angebunden werden. + Wetterunabhängige Produktion und vollständig nach Ihren Vorgaben gefertigt! + 12 cm starke und bewehrte Wände sowie das umlaufende, druckwasserdichte Arbeitsfugenband KRASO Duo-Fix 150 „plus“ gewähren einen druckwasserdichten Übergang zur Bodenplatte.+ Aus WU-Beton in einem Guss hergestellt - ohne zusätzliche Fugen. + Einfache und schnelle Kranmontage dank vormontierter Kran-Ösen.