KRASO PU 50

KRASO PU 50

the high-quality, permanently elastic and strong PU-sealant:

Also suitable on moist surfaces and recommended for all products with KRASO Foil Flange.

 

Info

The high-quality, permanently elastic and strong PU-sealant:
Also suitable on moist surfaces and recommended for all products with KRASO Foil Flange.

Colour: black

Downloads

KRASO Flanschrohr Typ KG 2000
für den nachträglichen Einbau, zum Anschließen von KG 2000 - Grundleitungen, aus hochwertigem, form- und druckstabilem Vollwandmaterial, mit einseitig angeformter Steckmuffe und KRASO Folienflansch, öl- und bitumenbeständig, umlaufend ca. 15 cm. Für die Einbindung des Folienflansches empfehlen wir unseren Kleb- und Dichtstoff KRASO PU 50. Für Neubau und Sanierung - nach DIN 18533 W1-EEinfache und effektive Einbindung in die Schwarzabdichtung + Für Neubau und Sanierung - nach DIN 18533 W1-E. + Einfache und effektive Einbindung in die Schwarzabdichtung („Schwarze Wanne“): Bitumendickbeschichtung (z.B. KMB) und Schweißbahn, Beton und Mauerwerk. + Druckwasserdicht bis 1,5 bar – MPA-geprüft! + Aus form- und druckstabilem Vollwandmaterial mit geringem Abrieb! Einbau auch bei niedrigen Temperaturen.+ Rohr und Rohr-Material in Übereinstimmung mit DIN EN 1401 (KG) bzw. DIN EN 14758 (KG 2000).
KRASO Flanschrohr Typ KG
für den nachträglichen Einbau, zum Anschließen von KG/HT - Grundleitungen, aus hochwertigem, form- und druckstabilem Vollwandmaterial, mit einseitig angeformter Steckmuffe und KRASO Folienflansch, öl- und bitumenbeständig, umlaufend ca. 15 cm. Für die Einbindung des Folienflansches empfehlen wir unseren Kleb- und Dichtstoff KRASO PU 50. Für Neubau und Sanierung - nach DIN 18533 W1-EEinfache und effektive Einbindung in die Schwarzabdichtung + Für Neubau und Sanierung - nach DIN 18533 W1-E. + Einfache und effektive Einbindung in die Schwarzabdichtung („Schwarze Wanne“): Bitumendickbeschichtung (z.B. KMB) und Schweißbahn, Beton und Mauerwerk. + Druckwasserdicht bis 1,5 bar – MPA-geprüft! + Aus form- und druckstabilem Vollwandmaterial mit geringem Abrieb! Einbau auch bei niedrigen Temperaturen.+ Rohr und Rohr-Material in Übereinstimmung mit DIN EN 1401 (KG) bzw. DIN EN 14758 (KG 2000).
KRASO Folienklemmflansch Typ FKF
für die Abdichtung von Medien jeglicher Materialien vor einer Wand oder in der Kernbohrung, mit Folienflansch 1,2 mm, in Anlehnung an DIN 16937, öl- und bitumenbeständig, ca. 15 cm umlaufend, 30 mm Dichtung, gegen drückendes Wasser bis 2,5 bar, DrehmomentKontrollMutter KRASO DKM, rostfreier Edelstahl V2ADie Revolution in der Einbindung von Medienleitungen in Flächenabdichtungen+ Mit unserem innovativen KRASO Folienklemmflansch Typ FKF kann an jedem Rohr oder Kabel, welches glatt und stabil ist, ein Folienflansch druckwasserdicht befestigt werden! + Für jeden Außendurchmesser der Medienleitung und alle Materialien geeignet! + Die Art der Abdichtungsbahnen oder Folien kann von uns individuell angepasst werden: z.B. PVC, EPDM, FPO, RESITRIX®, PP, PE, KRASO-Fol, PYE-PV 200 S5 uvm.+ DrehmomentKontrollMutter KRASO DKM: Automatisches Drehmoment ohne Drehmomentschlüssel!+ Metallkomponenten aus rostfreiem Edelstahl V2A. + Für Neubau und Sanierung! Verschiedene Ausführungen für fast alle Situationen! + Einfache und schnelle Montage: Einbaufehler sind nahezu ausgeschlossen! + MPA-geprüft: Druckwasserdicht bis 2,5 bar! Eine Lösung für Flächenabdichtungen, die wirklich einfach und dicht ist!
KRASO Bodendurchführung BDF
in Übereinstimmung mit DIN EN 1401, für den Einbau in WU-Bodenplatten zum Anschließen von KG/HT - Rohren, mit druckwasserdichter, umlaufender KRASO Vierstegdichtung, einseitig angeformter Steckmuffe und KRASO Deckel als Einbauhilfe, erhältlich auch mit KRASO Folienflansch, öl- und bitumenbeständig, umlaufend ca. 15 cm. Für die Einbindung des Folienflansches empfehlen wir unseren Kleb- und Dichtstoff KRASO PU 50Einfach, dicht und bewährt + Die bewährte Bodendurchführung mit KRASO Vierstegdichtung – MPA-geprüft bis 10 bar! + Radondicht: Schützt vor einer gesundheitsgefährdenden Konzentration des radioaktiven Edelgases! + Aus form- und druckstabilem Vollwandmaterial mit geringem Abrieb! Einbau auch bei niedrigen Temperaturen. + Rohr und Rohr-Material in Übereinstimmung mit DIN EN 1401. + Erhältlich auch in KG 2000: aus Polypropylen (PP), mineralverstärkt, glattwandig, langlebig. + In Übereinstimmung mit DIN EN 1401 (KG) bzw. DIN EN 14758 (KG 2000).+ Erhältlich auch mit öl- und bitumenbeständigem KRASO Folienflansch. + Einseitig angeformte Steckmuffe zum Anschluss von KG/HT - Rohren. + Inklusive KRASO Deckel als Einbauhilfe. + KRASO Produktinnovation: Typ BDF als wärmegedämmte Bodendurchführung!
KRASO Bodendurchführung Typ FBV-BDF
Bodendurchführung zur systemkonformen Anbindung an FBV-Folien, aus hochwertigem, form- und druckstabilem Vollwandmaterial bzw. KG 2000 (Polypropylen (PP), mineralverstärkt, glattwandig, langlebig, hohe Schlagzähigkeit), für den Einbau in WU-Bodenplatten mit bauseits verlegter Frischbetonverbundfolie mittels 20 cm umlaufender, eckiger FBV-Dichtungsmanschette, zum Anschließen von KG, HT bzw. KG 2000 - Grundleitungen, ca. 50 cm lang, mit druckwasserdichter, umlaufender KRASO Vierstegdichtung, einseitig angeformter Steckmuffe und KRASO Deckel als EinbauhilfeEffektive Abdichtung im System + Bodendurchführung zur systemkonformen Anbindung an Frischbetonverbundabdichtungen. + Herstellerunabhängig: Frischbetonverbundfolien (FBV) sämtlicher Hersteller können angebunden werden. + KRASO FBV-Dichtungsmanschette aus rostfreiem Edelstahl V2A mit 20 cm umlaufender, eckiger Frischbetonverbundfolie. + KRASO Bodendurchführung Typ BDF: Die bewährte Bodendurchführung mit KRASO Vierstegdichtung – MPA-geprüft bis 10 bar! Radondicht!+ Aus form- und druckstabilem Vollwandmaterial mit geringem Abrieb! Einbau auch bei niedrigen Temperaturen. + Erhältlich auch in KG 2000: aus Polypropylen (PP), mineralverstärkt, glattwandig, langlebig. + Einseitig angeformte Steckmuffe zum Anschluss von KG, HT bzw. KG 2000 - Rohren. + Inklusive KRASO Deckel als Einbauhilfe.
KRASO Bodendurchführung Typ BDF - KG 2000
in Übereinstimmung mit DIN EN 14758, für den Einbau in WU-Bodenplatten zum Anschließen von System KG 2000 - Grundleitungen, mit druckwasserdichter, umlaufender, thermisch verschweißter KRASO Vierstegdichtung, einseitig angeformter Steckmuffe und KRASO Deckel als Einbauhilfe, erhältlich auch mit KRASO Folienflansch, öl- und bitumenbeständig, umlaufend ca. 15 cm. Für die Einbindung des Folienflansches empfehlen wir unseren Kleb- und Dichtstoff KRASO PU 50.Einfach, dicht und bewährt + Die bewährte Bodendurchführung mit KRASO Vierstegdichtung – MPA-geprüft bis 10 bar! + Radondicht: Schützt vor einer gesundheitsgefährdenden Konzentration des radioaktiven Edelgases! + Aus form- und druckstabilem Vollwandmaterial mit geringem Abrieb! Einbau auch bei niedrigen Temperaturen.+ KG 2000: aus Polypropylen (PP), mineralverstärkt, glattwandig, langlebig. + In Übereinstimmung mit DIN EN 1401 (KG) bzw. DIN EN 14758 (KG 2000).+ Erhältlich auch mit öl- und bitumenbeständigem KRASO Folienflansch. + Einseitig angeformte Steckmuffe zum Anschluss von KG/HT - Rohren. + Inklusive KRASO Deckel als Einbauhilfe. + KRASO Produktinnovation: Typ BDF als wärmegedämmte Bodendurchführung!
Tipp
Reinigungsverschluss für KRASO Typ BDF
15 x 15 cm - verschraubbar -Einfach, dicht und bewährt - KRASO Bodendurchführung Typ BDF+ Die bewährte Bodendurchführung mit KRASO Vierstegdichtung – MPA-geprüft bis 10 bar! + Radondicht: Schützt vor einer gesundheitsgefährdenden Konzentration des radioaktiven Edelgases! + Aus form- und druckstabilem Vollwandmaterial mit geringem Abrieb! Einbau auch bei niedrigen Temperaturen.+ Rohr und Rohr-Material in Übereinstimmung mit DIN EN 1401. + Erhältlich auch in KG 2000: aus Polypropylen (PP), mineralverstärkt, glattwandig, langlebig. + In Übereinstimmung mit DIN EN 1401 (KG) bzw. DIN EN 14758 (KG 2000).+ Erhältlich auch mit öl- und bitumenbeständigem KRASO Folienflansch. + Einseitig angeformte Steckmuffe zum Anschluss von KG/HT - Rohren. + Inklusive KRASO Deckel als Einbauhilfe. + KRASO Produktinnovation: Typ BDF als wärmegedämmte Bodendurchführung!