Poliere aus Oberfranken besuchen KRASO

04.10.2017
Bilder_aktuelles_Poliere

Das Wochenende und den günstig gelegenen Brückentag vor dem 3. Oktober nutzte die Poliervereinigung Oberfranken für eine Bustour bis in unser schönes, münsterländisches Städtchen Rhede. Auf dem Programm der Tour stand unter anderem ein Besuch des Bergparks Kassel-Wilhelmshöhe, des Doms zu Limburg und ein Ausflug nach Amsterdam. Neben den kulturellen Highlights gab es für die Profis vom Bau aber auch ein berufsspezifisches Highlight: Ein Besuch bei der KRASO GmbH & Co. KG. Wie wichtig eine funktionierende und einfach zu montierende Bauwerksabdichtung ist, wissen die oberfränkischen Poliere aus eigener Erfahrung. Hier im Werk konnten sie die Produktion unserer Pumpensümpfe in der Betonhalle, die Kunststoffverarbeitung im Bereich Rohr- und Kabeldurchführungen oder die Konfektionierung maßgeschneiderter Fugenbandsysteme miterleben. Bei den Fugenbändern konnte auch selbst Hand angelegt werden: So schnell und einfach lässt sich ein Fugenband-Stoß mit KRASO Duo-Fix 150 „Plus“ herstellen. Zur Betriebsbesichtigung gehörten auch Produkt- und Montagevorführungen, zahlreiche Fachgespräche und ein Blick in die Firmengeschichte. Kulinarisch gut versorgt und mit dem ein oder anderen Bierchen konnte der Tag gemütlich ausklingen.