KRASO Typ FR

27.02.2015
Typ_FR_1160x465px57275f20bd4b1

Immer die richtige Richtung dank der KRASO Wanddurchführung Typ FR! Denn damit können Abwässer stets die richtige Fließrichtung beibehalten – verstopfte Rohre: Fehlanzeige! Damit wird der Wunsch von Architekten und Bauherren erfüllt, bei der Ableitung von Abwässern eine einheitliche Fließrichtung beizubehalten. Durch den speziellen Anschluss werden überflüssige Kanten vermieden. Durch den dichten, aber flexiblen Anschluss werden zudem Spannungen, die beim Setzen der KG-Leitungen entstehen, aufgefangen. Die druckwasserdichte, umlaufende KRASO Vierstegdichtung sichert diese Wanddurchführung gegen drückendes Wasser und der Keller bleibt trocken.