DWG Daten anfordern
Can't read the above security code? Refresh
 
×

Legende

Label_Druckwassergeprueft_3_5bar

Bauwerke und Bauteile können je nach Lage sogenanntem drückendem Wasser ausgesetzt sein. In der Regel sind es die Kellerwände oder die Bodenplatte, die durch hydrostatischen Druck in Form von Grundwasser oder stauendem Wasser angegriffen werden. Entsprechend müssen Bauteile abgedichtet sein. Der Druckwasserdichtigkeit wird ein theoretischer Wert zugrunde gelegt, der in der Einheit „bar“ angegeben wird und Auskunft darüber gibt, bis zu welchem hydrostatischem Druck ein Bauteil wasserdicht bleibt. Ein Wert von 1,0 bar gibt z.B. an, dass ein Bauteil bei einer Wassersäule von 10 Metern druckwasserdicht bleibt. Bei einer Wassersäule von 25 Metern bedarf es einer Druckwasserdichtigkeit von 2,5 bar, bei 35 Metern 3,5 bar usw. KRASO Produkte werden von unabhängigen Materialprüfungsanstalten auf ihre Druckwasserdichtigkeit geprüft. Diese Prüfzeugnisse können Sie bei Bedarf anfordern.

Label_Vierstegdichtung_Druckwassergeprueft_3bar

Die umlaufende KRASO Vierstegdichtung wird in einem besonderen Vulkanisationsverfahren mit dem Vollwandrohr monolithisch (kraftschlüssig) verbunden: ein Unterlaufen ist damit völlig ausgeschlossen! Die Materialprüfungsanstalt bescheinigt eine Druckwasserdichtigkeit von mindestens 3,0 bar in ihrem Prüfzeugnis.

Label_ABP

ABP steht für Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis und stellt einen vom Deutschen Institut für Bautechnik ausgestellten Verwendbarkeitsnachweis für Bauprodukte dar, die nach allgemein anerkannten Prüfverfahren beurteilt werden können und keinen „erheblichen Anforderungen an die Sicherheit baulicher Anlagen“ unterliegen.

Label_gas-undgeruchsdicht

Die TA Luft ist die „Erste Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Bundes-Immissionsschutzgesetz“ der deutschen Bundesregierung. Sie enthält stoffbezogene Emmissions- und Immissionswerte, des Weiteren werden entsprechende Messverfahren und Berechnungsverfahren vorgeschrieben, insbesondere das der Ausbreitungsrechnung. Die TA Luft legt einzuhaltende Grenzwerte für verschiedene Stoffe fest, die sicherstellen sollen, dass keine schädlichen Umwelteinwirkungen vorliegen. Die Einstufung als „hochwertig im Sinne der TA Luft“ in einem entsprechenden Prüfbericht, sagt aus, dass der geprüfte Gegenstand eine größtmögliche Sicherheit beim Einsatz unter Umgebungsbedingungen gegenüber Einflüssen von außen nach innen und umgekehrt bietet.

Label_F180

Die Feuerwiderstandsklasse gibt die nach DIN-Norm geregelte Einteilung von Baustoffen und Bauteilen nach ihrer Feuerbeständigkeit an. Sie besteht aus dem Kennbuchstaben „F“ sowie der Dauer des Funktionserhalts bei Feuer in Minuten. Die Feuerwiderstandsklasse F 180 bedeutet mit 180 Minuten Funktionserhalt z.B. „höchstfeuerbeständig“.

Label_Patentamt

Dieses Produkt unterliegt dem Gebrauchsmusterschutz durch das Deutsche Marken- und Patentamt.

Label_Rostfrei

Als qualitätsbewusster Hersteller verwenden wir für unsere Edelstahl-Produkte nur rostfreien Edelstahl. Um den hohen Anspruch an die Materialeigenschaften zu erfüllen und eine stets gleichbleibende Qualität zu sichern, sind wir Mitglied im Warenzeichenverband „Edelstahl Rostfrei®“.

Label_Neubau

Die Lösung Ihres Abdichtungsproblems ist unsere Motivation. Mit dem Neubau-Symbol markierte Produkte sind speziell für Neubauten entwickelt worden. Unsere kompetenten Ansprechpartner beraten Sie gerne!

Label_Sanierung

Die Lösung Ihres Abdichtungsproblems ist unsere Motivation. Mit dem Sanierungs-Symbol markierte Produkte sind speziell für Sanierungen entwickelt worden. Unsere kompetenten Ansprechpartner beraten Sie gerne!

Label_DWG

Die Dateiendung .dwg steht für drawing (engl. für „Zeichnung“). DWG-Dateien sind für CAD-Anwendungen gedacht, wie Sie z.B. Architekten verwenden. Bei Bedarf können Sie DWG-Dateien für KRASO Produkte anfordern. Bitte verwenden Sie dazu das Anforderungsformular, das Sie auf der Produktseite unter dem Reiter „Downloads“ finden.

×